Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Geschichte(n) der UBahn

Auf der U-Bahnlinie 1 gibt es heute ein Wiedersehen mit alten Fahrzeugtypen. Die historischen und modernen Wagen sowie Bau- und Sonderfahrzeuge sind zwischen 11 und 12 Uhr in Parallelfahrten auf der ursprünglichen Strecke zwischen den U-Bahnhöfen Warschauer Straße und Gleisdreieck unterwegs. Während der Fahrzeugparade ist der U-Bahnbetrieb auf der Linie 1 zwischen Warschauer Straße und Gleisdreieck von etwa 10.45 bis 12.30 Uhr eingestellt. Zwischen den beiden Stationen fahren Busse. sel

Neue Privatbühne

Mit dem Regenbogen-Theater ist jetzt in der Charlottenburger Knesebeckstraße eine neue Berliner Privatbühne eröffnet worden. Den Auftakt machte eine parodistische Schlagerrevue. Das Theater in der ehemaligen Probebühne des Renaissance-Theaters spielt jeweils von Donnerstag bis zum Montag, am Sonnabend zwei Mal. Bei den fünf Premieren der ersten Spielzeit wird von Comedy über Drama bis zu Musical und Operetten-Revue das ganze Spektrum der leichten Muse abgedeckt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar