Berlin : Kurzmeldungen

-

Mehr Verlust für Rösch

Das Berliner MedizintechnikUnternehmen Rösch ist von der erhofften Trendwende noch weit entfernt. Im vergangenen Geschäftsjahr ist das Unternehmen deutlich tiefer ins Minus gerutscht. Der Verlust vervierfachte sich nach internationaler Rechnungslegung IAS von 4,58 Millionen auf 18,75 Millionen Euro, teilte das am Neuen Markt notierte Unternehmen am Mittwoch mit. Das deutlich höhere Minus sei vor allem Folge der Umstrukturierungen wie der Abgabe des Dentalgeschäfts und der Schließung von Tochtergesellschaften. dpa

Gründer im Wettbewerb

Am 4. November startet der achte Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg. Der größte regionale Gründerwettbewerb ist mit insgesamt 55 000 Euro dotiert und bietet ein umfangreiches Programm zur Unterstützung von Existenzgründern. Die Teilnahme am Wettbewerb einschließlich aller angebotenen Leistungen ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmer, die in Berlin oder Brandenburg investieren wollen. Mehr Informationen gibt es im Wettbewerbsbüro unter (030) 21252121. shr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben