Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Bankräuber gestellt

Schöneberg. Ein 21-jähriger Räuber hat am Mittwoch eine Bank am Bayerischen Platz überfallen. Der Mann wurde bereits wegen fünf anderer Banküberfälle per Phantombild gesucht. Ein 63-jähriger Ex-Polizist erkannte den Täter und alarmierte die Polizei, die den Bankräuber auf der Flucht stellte. Als Motiv gab er immense Telefonrechnungen an.cha

Schleuser-Trio festgenommen

Steglitz. Drei Täter, die seit mehreren Jahren vor allem russische Staatsbürger nach Deutschland eingeschleust hatten, sind der Polizei am Mittwoch ins Netz gegangen. Die Verdächtigen hatten zwei Firmen gegründet, um Personen unter dem Deckmantel geschäftlicher Kontakte einzuschleusen. cha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben