Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Toter mit Kopfschuss gefunden

Reinickendorf. Eine Leiche mit Kopfschuss ist am Dienstag am Ufer des Hohenzollernkanals nahe der Kolonie „Vor den Toren“ gefunden worden. Bei dem Toten handelt es sich nach Polizeiangaben vermutlich um einen Mann vietnamesischer Herkunft. Die Leiche sei noch nicht identifiziert. ddp

Frauen überfallen

Prenzlauer Berg. Zwei Frauen wurden in der Nacht zu gestern überfallen. Die erste Tat ereignete sich gegen 1 Uhr in der Danziger-/Husemannstraße. Zwei Männer schlugen eine 23-Jährige und raubten ihr Handy. Kurz darauf wurde einer 19-Jährigen in der Schönhauser Allee die Tasche geraubt. fk

Jagd im Taxi

Kreuzberg. Nach hartnäckiger Verfolgung durch einen Taxifahrer und dessen Fahrgast ist ein flüchtender Autofahrer zum Unfallort zurückgekehrt. Der 68-Jährige hatte am Montagabend an der Kreuzung Ritter- und Alexandrinenstraße eine 66-jährige Fußgängerin angefahren und war geflüchtet. fk

Unfallfahrer verprügelt

Schöneberg. Schwere Verletzungen erlitt ein Kind, das am Dienstag gegen 16 Uhr auf der Potsdamer Straße 168 von einem Auto angefahren wurde. Angehörige des Kindes verprügelten anschließend den Unfallfahrer, teilte die Polizei mit. weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben