Berlin : Kurzmeldungen

-

In Berlin ist die Apothekendichte sehr hoch, insgesamt gibt es hier 870. Selbst wenn einige von ihnen schließen müssten, fände der Patient immer noch genug in seiner Nähe. Aber die Beratungsqualität könnte unter den Sparmaßnahmen leiden. Muss der Apotheker ganz genau rechnen, dann ist es möglich, dass er gerade im freiverkäuflichen Bereich teure, vielleicht sogar unwirksame Arzneien empfiehlt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben