Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Diskussion zum Schloss

Zum Abschluss der Ausstellung „Zwischenpalastnutzung“ im Staatsratsgebäude am Schlossplatz gibt es am Sonntag ab 17 Uhr eine Podiumsdiskussion. Über die Frage „Eine Party zum Abschied?“ debattieren Kultursenator Thomas Flierl, Bezirksstadträtin Dorothee Dubrau, Hauptstadtkulturfonds-Kuratorin Adrienne Goehler, Direktor Kasper König vom Kölner Ludwig-Museum, Philipp Ostwalt von „Urban catalyst“, die Choreographin Sasha Waltz und Tim Renner von der Universal-Music. Georgia Tornow wird die Diskussion moderieren. Lo.

Tickets für Verkehrsverbund

An sämtlichen Automaten in Berliner U-Bahnhöfen können seit Samstag Fahrscheine für den gesamten Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg gelöst werden. Nach Freigabe des letzten umgestellten Automaten an der Station Kleistpark können Pendler, Gäste und Ausflügler unter 798 Basis-Tarifen auswählen. dpa

Münzbörse unterm Funkturm

Zum vierten Mal findet am 23. und 24. November in der Halle 21 b auf dem Messegelände am Funkturm die Münzbörse Numismata statt. Erwartet werden wie in den vergangenen Jahren tausende Sammler von Münzen, Medaillen, Geldscheinen, Wertpapiere, Aktien, Orden und Ehrenzeichen. Über 160 Händler aus dem In- und Ausland haben sich bis jetzt angemeldet. Am Sonnabend, ist von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Eintritt 6 Euro, am Sonntag freier Eintritt. casp

0 Kommentare

Neuester Kommentar