Berlin : Kurzmeldungen

-

DEMO DES TAGES

200 Baulaster am Tor

Die Bauindustrie legt von 8.30 Uhr bis 14 Uhr mit 200 Lastern die Innenstadt lahm. Der Konvoi fährt vom Olympischen Platz über Heerstraße und Bismarckstraße. Wenn die Laster morgens auf die Heerstraße einbiegen, wird diese an der Flatowallee in beide Richtungen für etwa eine Stunde gesperrt. Wegen der Länge der Kolonne und dem niedrigen Tempo wird für längere Zeit das Queren der Strecke unmöglich sein. Nur auf der Stadtautobahn gibt es keine Behinderungen. Auf der Straße des 17. Juni werden die Lkw bis 11 Uhr geparkt, der Abschnitt zwischen Entlastungsstraße und Brandenburger Tor ist deshalb gesperrt. Am Tor gibt es dann eine Kundgebung, ab 13 Uhr löst sich die Demo auf.

– Ab 12 Uhr demonstrieren 1000 Postler vom Tauentzien zum Bahnhof Zoo. – Bis zu 5000 Gewerkschafter protestieren um 11 Uhr vor dem Wirtschaftsministerium an der Schadowstraße gegen EUEnergie-Richtlinien. – Die Antirassistische Initiative erinnert ab 12 Uhr vor der Innenverwaltung an der Klosterstraße an die Lage der Roma. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar