Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

38-Jähriger bei Feuer verletzt

Kreuzberg. Bei einem Wohnungsbrand ist in der Nacht zum Freitag ein 38-jähriger Mann schwer verletzt worden. Die Wohnung im fünften Stock eines Mietshauses in der Glogauer Straße brannte völlig aus. dpa

Schwerer Unfall: sechs verletzt

Spandau. Bei einem schweren Unfall sind am Freitagmorgen sechs Menschen verletzt worden. Ein 27-Jähriger hatte die Kontrolle über seinen Transporter verloren. Der Wagen geriet auf der Heerstraße gegen 5.35 Uhr ins Schlingern, stieß gegen den Bordstein, überschlug sich und landete auf der Gegenfahrbahn, wo zwei Autos darauffuhren. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar