Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Raubserie auf Lokale

Berlin. Eine Serie von Raubüberfällen auf Gaststätten reißt nicht ab. Am Dienstagabend wurde ein Lokal in Steglitz von drei maskierten Männern überfallen. Sie zerrten einen Kellner in die Küche und schlugen ihn mit einer Schusswaffe auf die Nase. Der 41- Wirt wurde mit einem Schlagstock geschlagen. Die Täter raubten die Tageseinnahmen und entkamen unerkannt. Das Landeskriminalamt prüft, ob diese Tat zu einer Reihe von zwölf Lokal-Überfällen gehört. In den vergangenen Wochen sind wiederholt Maskierte in Gaststätten in Steglitz, Charlottenburg und Schöneberg aufgetaucht. Sie waren stets bewaffnet, brutal gegen Gäste und entkamen mit Kasseninhalt und Geldbörsen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben