Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Kleinkind bei Unfall verletzt

Tempelhof. Ein zweieinhalb Jahre alter Junge wurde gestern um 18.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Seine 26-jährige Mutter stieß mit ihrem Wagen an der Höppnerstraße/Werner-Voß-Damm mit einem Pkw zusammen. Dessen Fahrer blieb unverletzt. Das Kind kam ins Krankenhaus. dpa

Räuber stachen zu

Kreuzberg. Bei einem Überfall am Mehringdamm wurde Freitag früh gegen 0.30 Uhr ein 41-Jähriger verletzt. Die Räuber wollten das Portemonnaie aus der Jacke des Mannes stehlen. Als der sich wehrte, stachen sie ihm mit einem spitzen Gegenstand den Bauch. Der Mann kam ins Krankenhaus. Tsp

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben