Berlin : Kurzmeldungen

-

AUS DEN BEZIRKEN

Unterschriften für Bäume

Zehlendorf. Die Baumschutzgemeinschaft Berlin sammelt jetzt Unterschriften gegen das Fällen von Bäumen entlang der UBahn-Trasse der U1 zwischen Podbielskiallee und Krumme Lanke. Seit zwei Wochenenden sägt die BVG dort Bäume um; insgesamt soll es 146 Fällungen geben. Die BVG begründet dies mit Sicherheitsmaßnahmen, weil bei einem Sturm ein Baum auf einen Zug gestürzt war. Das Natur- und Grünflächenamt sei an der Entscheidung nicht beteiligt gewesen, sagte gestern dessen Leiter Friedrich Dannenberg. Für den Bereich, in dem die Bäume stehen, sei nur die die BVG zuständig. Diese hatte zuvor erklärt, die Bäume seien gemeinsam mit dem Naturschutzamt begutachtet worden. Das Fällen soll am Sonnabend weiter gehen. kt

Protest gegen Bus-Änderung

Lichterfelde. Zu heftigen Protesten von Anwohnern hat die neue Linienführung des Busses 184 der BVG im Süden der Stadt geführt. Die BVG hat die Linie verkürzt und die Fahrten nach Teltow gestrichen. Hier übernimmt die neue Linie 117 die bisherigen Fahrten des 184er-Busses. Allerdings fährt die Linie 117 nur alle 20 oder sogar alle 30 Minuten, während es zuvor einen Zehn-Minuten-Verkehr gab. Fahrgäste müssen jetzt nicht nur umsteigen, sondern auch länger auf die Busse warten. Beim Umsteigen finden sie nach eigenen Angaben oft keinen Platz in den anderen Bussen, weil diese bereits voll sind. Betroffen sind auch zahlreiche Schüler. Eine Anwohnerin hat jetzt der BVG eine Protestliste mit über 700 Unterschriften übergeben. kt

Finsternis im Böcklerpark

Kreuzberg. Anwohner beschweren sich seit langem über die mangelnde Beleuchtung im nächtlichen Böcklerpark in Kreuzberg. Nach dem Tod des Asylbewerbers Shoresch A., der im vergangenen Dezember im Park erstochen wurde, hat eine Bürgerinitiative Unterschriften für eine bessere Beleuchtung gesammelt. Am Mittwoch dieser Woche wollen sich Baustadtrat Franz Schulz (Grüne) und Jugendstadträtin Sigrid Klebba (SPD) bei einer Podiumsdiskussion mit dem Problem beschäftigen. Zu der Veranstaltung, die um 19 Uhr im Statthaus Böcklerpark beginnt, ist auch der Abschnittsleiter des Polizeiabschnitts 5 eingeladen worden. Tsp

Bezirksnachrichten im Internet:

www.tagesspiegel.de/bezirke

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben