Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Selbstmordversuch in Haft

Köpenick. Die Bediensteten des Abschiebegewahrsams in Grünau verhinderten am Donnerstag den Selbstmord eines 19-jährigen Häftlings. Der Mann kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Erst Donnerstag früh hatte sich ein Häftling in der Gefangenensammelstelle der Polizei an der Charlottenburger Chaussee in Spandau erhängt.weso

Betrüger festgenommen

Marzahn. Bei dem Versuch, mit falschen Papieren zwei jeweils 45 000 Euro teure Daimler-Benz zu leihen, wurden am Donnerstag zwei 30 und 32 Jahre alte Männer aus Kamerun festgenommen. Sie wollten mit den Autos wohl verschwinden. Sie hatten falsche Ausweispapiere dabei.weso

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben