Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

An die Haustür gefesselt

Zehlendorf. Das Auto eines 48-Jährigen raubten am Freitagabend an der Clayallee zwei maskierte und bewaffnete Täter. Das Duo bedrohte den Mann auf dem Gehweg mit einem Revolver, ließ sich von ihm die Schlüssel zu seinem sieben Jahre alten Mercedes E 230 geben, nahm sein Geld und fesselte den Mann dann an eine Haustür. Mit dem Auto flohen die Räuber. Ein zufällig vorbeikommender Hausbewohner befreite den 48-Jährigen, teilte das Lagezentrum der Polizei mit. weso

» Jamaika-Aus: Wie geht es weiter? Jetzt E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben