Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Schrottautos angezündet

Wedding. Erneut wurden am Donnerstag früh Schrottautos angezündet. Zwischen 2.30 und 4.30 Uhr brannten am Louise- Schroeder-Platz, an der Uferstraße und der Böttgerstraße vier Autos, in einem Fall griffen die Flammen auf ein daneben stehenden Wagen über. Bis auf ein älteres MG-Cabrio waren alle anderen abgemeldet und stark beschädigt. Schon in den vergangenen Wochen waren in Wedding Schrottautos in Brand gesetzt worden. Möglicherweise ärgere sich der Täter über die illegal abgestellten Fahrzeuge, sagte ein Ermittler. Gestohlen wurde aus den Wagen nie etwas. Ha

Freigänger im geklauten Auto

Wedding. Einen Führerschein hatte er nicht, der Audi war gestohlen. Und dann wollte der 39-jährige Freigänger aus der Justizvollzugsanstalt Düppel den Polizisten bei der Kontrolle in der Seestraße um 22.15 Uhr am Mittwoch noch falsche Personalien auftischen. Doch seine Angaben hielten keiner Prüfung stand, er wurde festgenommen. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben