Berlin : Kurzmeldungen

-

DEMO DES TAGES

Filme gegen den Krieg

Um 19 Uhr beginnt am Sonntag vor den Botschaften der USA und Englands sowie vor dem Auswärtigen Amt am Werderschen Markt eine Aktion von Künstlern, dort sollen Filme gegen den Militärschlag im Irak an Hauswände projiziert werden.

Um 11 Uhr wollen 150 Mitglieder der DeutschKaukasischen Gesellschaft ein Referendum für Tschetschenien fordern. Die Demo führt vom Pariser Platz zur Russischen Botschaft Unter den Linden.

Am Montag findet um 18 Uhr die mittlerweile traditionelle „Montagsdemo“ in Mitte statt. 1000 Menschen wollen von der Humboldt-Universität über die Linden zum Brandenburger Tor ziehen.

Keine Demo, sondern eine Friedensandacht findet ebenfalls um 18 Uhr in der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken in der Zuversichtskirche am Brunsbütteler Damm 312 statt. Diese Andacht soll bis zum Kriegsende jeden Montag stattfinden. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben