Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Ehrenvorsitz für Diepgen

Der CDULandesvorsitzende Christoph Stölzl hat gestern erneut vorgeschlagen, dem ehemaligen Regierenden Bürgermeister und Parteichef Eberhard Diepgen den Ehrenvorsitz der Berliner CDU anzutragen. Dies könne auf dem Landesparteitag der Union am 24. Mai geschehen. Diepgen hat der Ehrung allerdings noch nicht zugestimmt. Stölzls Vorschlag wird vom CDU-Fraktionschef Frank Steffel unterstützt. za

Cats maunzen weiter

Das Musical „Cats“ bleibt länger. Die Spielzeit wurde bis zum 30. Januar 2004 ausgedehnt. Seit der Berliner Premiere am 20. Oktober 2002 kamen mehr als eine Viertel Million Besucher, teilten die Veranstalter mit. dpa

Verkehrssünder auf dem Rad

Gut ein Viertel der 8000 Radfahrer, die am Dienstag und Mittwoch von der Polizei überprüft wurden, sind unangenehm aufgefallen. 1309 radelten auf Fußwegen, 706 fuhren in Gegenrichtung auf dem Radweg, 262 ignorierten rote Ampeln. Zwei waren alkoholisiert, 15 auf geklauten Rädern unterwegs. fk

Billige Bücher aus Museen

Günstige Kunstbücher und -Kataloge aus dem Bestand der Staatlichen Museen gibt es am heutigen Sonnabend und am Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr in der zentralen Eingangshalle am Kulturforum: Die Museen verkaufen dort ihre Lagerbestände zu einmalig stark herabgesetzten Preisen. Angeboten werden Titel aus allen künstlerischen Sammlungsgebieten – von der niederländischen Malerei bis zu moderner Plakatkunst. cs

0 Kommentare

Neuester Kommentar