Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Demo gegen Lehrermangel

Mit ihrer Geduld am Ende ist die Tempelhofer HermannKöhl-Hauptschule: Monatelang hat sie vergeblich auf neue Lehrer gewartet, doch für fünf fehlende Pädagogen gab es nur kümmerlichen Ersatz. Noch immer fallen 32 Unterrichtsstunden aus. 24 weitere Stunden können zwar vertreten werden, jedoch müssen dafür Kurse zusammengelegt werden. Betroffen sind die Fächer Mathematik, Physik und Sport. Heute demonstriert das Kollegium vor dem Amtssitz des Bildungssenators, um zu zeigen, dass es sich „im Stich gelassen fühlt“ – und hofft auf Neueinstellungen sve

Pisa-Koffer fürs Lesetraining

Bildungssenator Klaus Böger (SPD) hat am Mittwoch den so genannten „Pisa-Koffer“ vorgestellt. Er ist mit allerlei Fortbildungsmaterialien und Anregungen für Deutschlehrer bestückt, die ihren Schülern auf diese Weise Freude am Lesen vermitteln sollen. Es gibt zwölf Exemplare, von denen jeder Berliner Bezirk eines erhielt. Entwickelt wurde der Koffer vom Landesinstitut für Schule und Medien. Böger sieht ihn als „wichtige produktive Antwort auf die Pisa-Studie“, bei der deutsche Schüler im internationalen Vergleich schwach abgeschnitten hatten. chh

Kunst in vollen Zügen

Unter dem Titel „Transportale“ zeigen 16 Künstler aus Deutschland, Italien und den Niederlanden ab Sonntag entlang der S-Bahn-Linie 2 in zahlreichen Bahnhöfen und einem S-Bahn-Zug ihre Kunstwerke. Fahrgäste sollen als „Zufallspublikum“ in die Aktionen mit einbezogen werden, sagte der Marketingchef der S-Bahn, Wilfried Kramer. Die Transportale beginnt am Sonntag um 14.30 Uhr im S-Bahnhof Priesterweg und läuft bis 11. Mai. ddp

Die Transportale im Internet:

www.transportale-berlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben