Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEI-NACHRICHTEN

Wasserleiche in der Spree

Mitte. Am Sonnabend gegen 18 Uhr wurde in der Spree in Höhe Mühlendammschleuse eine Wasserleiche entdeckt. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich um einen 42-jährigen Mann aus Friedrichshain. Vermutlich hatte er Selbstmord begangen. Ha

Schlägerei mit Skinheads

Zu einer Schlägerei zwischen Rechtsradikalen und einigen jungen Türken kam es am Sonntagabend am S-Bahnhof Schöneweide. Nach Angaben der Polizei ging dem eine Auseinandersetzung zwischen etwa 30 Skinheads und 12 Türken voraus, zunächst noch gewaltfrei. Aus den Gruppen lösten sich einige und schlugen vor dem Bahnhof aufeinander ein. Die S-Bahn verständigte Polizei und Bundesgrenzschutz, diese beendeten die Schlägerei. In zwei Fällen wurde Anzeige wegen Körperverletzung gestellt, ob es zu größeren Verletzungen kam, war am Abend jedoch nicht zu erfahren. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben