Berlin : Kurzmeldungen

-

„Endlich geht’s los“, freuen sich die Jugendlichen um kurz nach 20 Uhr. „Macht doch Spaß“, antworten sie. In der Naunynstraße nutzen einige abenteuerlustige Jugendliche Hinterhöfe für ein Katz und Mausspiel mit der Polizei. Sie ziehen sich zurück, klettern über Zäune und tauchen da wieder auf, wo Action ist. Viele türkische Jugendliche sind dabei, die sich zu Beginn der Auseinandersetzungen Palästinensertücher umbinden. In einem Hinterhof der Naunynstraße 77, einem ehemals besetztem Haus, ziehen sich einige ängstliche Menschen zurück und suchen Unterschlupf. Doch einer der Bewohner hat etwas dagegen. Ihm sind in diesem Moment die Menschen egal. Er will keine Fremden in seinem Haus. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben