Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Gottesdienst für SEKMann

Mit einem Ökumenischen Gottesdienst im Berliner Dom nimmt die Polizei am Donnerstag, dem 8. Mai, um 10 Uhr Abschied von dem bei einem Einsatz getöteten SEK-Beamten. Innensenator Ehrhart Körting (SPD) hält eine Gedenkrede. Die Predigt übernimmt Polizeipfarrer Reinhard Voigt. Der 37-jährige SEK-Beamte war am Mittwoch vergangener Woche in Neukölln bei einem Einsatz tödlich verletzt worden. ddp

Betten gesucht

Für den Ökumenischen Kirchentag vom 28. Mai bis 1. Juni fehlen noch 3000 kostenlose Privatquartiere. Statt der prognostizierten 20000 Betten benötigt man aber nur 14000, weil mehr Gäste als erwartet bei Freunden unterkommen. Die fehlenden 3000 Unterkünfte müssen in den nächsten zehn Tagen vermittelt werden. Wer ein freies Bett hat, möge die „Schlummernummer“ wählen: 234 55 200. clk

0 Kommentare

Neuester Kommentar