Berlin : Kurzmeldungen

Die Karibik auf dem Familien-Rummel: Reichsstraßenfest

-

Wer hat das Reichsstraßenfest, den Klassiker unter Berlins FeierMeilen, erobert? Es ist die Karibik, oder das, was sich Budenbesitzer darunter vorstellen. Westend schien am Sonnabend vom Latino-Fieber befallen, Salsa-Rhythmen vom Band oder von der CD dröhnten an diversen Bars, wo Cocktails wie Mojito und Caipirinha Urlaubs-Fernweh verbreiteten und die Keeper zuweilen wie Che Guevara aussahen. Das Bühnenprogramm war weniger exotisch, dafür zum Teil recht rockig. Ein altes Karussell gab das Kontrastprogramm, und an den Straßenrändern boten Schüler ihre verstoßenen Bücherschätze aus den Kinderzimmern an. Restaurants hatten Tische und Stühle aufgebaut und freuten sich über viel Kundschaft. Auch Sonntag wird gefeiert. C. v. L.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben