Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Diebstahlserie aufgeklärt

Tiergarten. Eine Serie von Handtaschendiebstählen am U-Bahnhof Hansaplatz ist aufgeklärt. Opfer waren nach Angaben der Polizei vom Dienstag ältere Frauen. Die beiden 18 und 22 Jahre alten Verdächtigen seien mit einem Fahrrad an die Frauen herangefahren und hätten ihnen die Handtaschen entrissen. Der Ältere habe mindestens 17 Überfälle zugegeben, der jüngere zwei. dpa

Taxifahrer überfallen

Neukölln. Ein maskierter Räuber hat in der Nacht zum Dienstag einen Taxifahrer überfallen. Der schwarz gekleidete Täter bedrohte den Taxifahrer in der Schönefelder Straße mit einer Pistole und raubte eine Geldbörse. Der Täter ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, 20 Jahre alt und spricht Deutsch. dpa

Tod im Park

Kreuzberg. Alkohol und Krankheiten waren Ursachen für den Tod eines 40-jährigen Obdachlosen. Neben dem Toten wachte sein Hund. Passanten fanden die Leiche des Mannes im Görlitzer Park. Zunächst hatte die Polizei ein Verbrechen vermutet. Die Obduktion ergab jedoch keine weiteren Hinweise auf Mord oder Totschlag.weso

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar