Berlin : Kurzmeldungen

-

TERMINE

Nächste Woche im Strafgericht

Montag: Prozess gegen zwei Männer wegen eines Überfalls auf einen Autofahrer (9 Uhr, Saal 739).

Dienstag: Prozess gegen einen 16Jährigen, der an einer Oberschule in Marienfelde fünf Lehrer geschlagen haben soll (9.15 Uhr, Saal 863). Prozess gegen eine 62-jährige Mutter wegen versuchten Mordes an ihrer Tochter und deren Lebensgefährten (9.15 Uhr, Saal B 129).

Mittwoch: Prozess gegen einen 50-Jährigen, der seine beiden Rechtsanwältinnen bedroht und beleidigt haben soll (12 Uhr, Saal 2002). Prozess gegen elf Angeklagte wegen mehrerer hundert betrügerischer Wareneinkäufe (13 Uhr, Saal 220).

Donnerstag: Prozess gegen ein Ehepaar, das mit einem gefälschten Attest eine Gerichtsverhandlung gegen die Frau verhindern wollte (11 Uhr, Saal 671). Prozess gegen zwei Polizisten, die nach ihrer Verwicklung in einen Autounfall einen Zeugen misshandelt haben sollen (9 Uhr, Saal 3002). Prozess gegen einen 51-Jährigen wegen Beischlafs mit seiner Tochter in 289 Fällen (9 Uhr, Saal 537).

Freitag: Prozess gegen einen 59-jährigen Vater und seinen 31-jährigen Sohn wegen jahrelangen Missbrauchs und Vergewaltigung der eigenen Tochter beziehungsweise Schwester (9 Uhr, Saal 817).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben