Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Bierflasche verletzt Fahrgast

Wedding. Ein 34-jähriger Fahrgast ist in einem BVG-Bus in der Nacht zum Mittwoch mit einer Bierflasche beworfen und verletzt worden. Ein erboster Schwarzfahrer hatte die Flasche am S-Bahnhof Wedding durch eine Seitenscheibe in den Bus geworfen, nachdem er diesen verlassen musste. dpa

Polizisten die Hand gebrochen

Prenzlauer Berg. Bei der Festnahme eines 28-jährigen Dealers hat ein Polizist einen dreifachen Bruch der rechten Hand erlitten. Der Beamte hatte ihn im Mauerpark festgenommen. Der Mann wehrte sich, etwa 15 Schaulustige feuerten ihn anfk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben