Berlin : Kurzmeldungen

-

TERMINE

Diese Woche im Strafgericht

Montag: Prozess gegen sechs Jugendliche, die sich für insgesamt 29 Brände in Kellern oder auf Höfen verantworten müssen (9 Uhr, Saal B 219). Prozess gegen einen 38Jährigen, der EC-Karten sowie Unterlagen über die dazugehörigen PINs aus Briefkästen gestohlen und damit mehrere Konten geplündert haben soll (9 Uhr, Saal 220).

Dienstag: Prozess um geheimdienstliche Agententätigkeit gegen einen 65-Jährigen, der jahrelang die Aktivitäten iranischer Oppositioneller in Deutschland ausgespäht haben soll (9 Uhr, Saal 145a, Elßholzstraße 30-33). Prozess gegen sieben mutmaßliche „Kneipenräuber“, die 23-mal Wirte und Gäste von Lokalen überfallen haben sollen (9 Uhr, Saal 817). Prozess gegen einen 31-Jährigen, der seine ehemalige Lebensgefährtin unter anderem in der Arztpraxis ihres Vaters zu sexuellen Handlungen gezwungen haben soll (9 Uhr, Saal 701).

Mittwoch: Prozess gegen einen 64-Jährigen wegen Diebstahls von zwei Kameras und Parfüm (9 Uhr, Saal B 129).

Donnerstag: Prozess gegen einen 57-jährigen Rechtsanwalt um Beleidigung eines Richters (11 Uhr, Saal B 228). Prozess gegen zwei 20-Jährige, die eine mit Nägeln gefüllte Rohrbombe auf einen BVG-Bus geworfen haben sollen (11.30 Uhr, Saal B 143). Prozess gegen einen mutmaßlichen Trickbetrüger, der 24 Rentner in ihren Wohnungen bestohlen haben soll (9 Uhr, Saal 220).

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben