")})}else Z(e)?e.top.open(d,o):e.location.assign(d)}function Y(e){e.style.setProperty("display","inherit","important")}function K(e){return e.height<1}function _(e,d){return 0==d.offsetHeight&&0!=e.offsetHeight}function O(e){return 0==e.offsetHeight}function V(e,d){var o="";for(i=0;i=2)){var i=o.getBoundingClientRect();if("undefined"==typeof o.width)var r=o.offsetHeight,h=o.offsetWidth;else var r=o.height,h=o.width;if(0!=r&&0!=h){var a=i.left+h/2,u=i.top+r/2,l=d.documentElement,p=0,s=0;if(e.innerWidth&&e.innerHeight?(p=e.innerHeight,s=e.innerWidth):!l||isNaN(l.clientHeight)||isNaN(l.clientWidth)||(p=d.clientHeight,s=d.clientWidth),0<=u&&u<=p&&0<=a&&a<=s){if(e.uabAv[n]++,e.uabAv[n]>=2){var f=function(){};T(t,f,f),e.clearTimeout(e.uabAvt[n])}}else e.uabAv[n]=0}}}e.UABPdd=H;var G=I("head"),F=null;navigator.userAgent.search("Firefox")==-1&&(d.addEventListener?d.addEventListener("DOMContentLoaded",z,!1):d.attachEvent&&d.attachEvent("onreadystatechange",function(){"complete"===d.readyState&&z()})),e.addEventListener?e.addEventListener("load",z,!1):e.attachEvent&&e.attachEvent("onload",z),e.addEventListener?e.addEventListener("addefend.init",z,!1):e.attachEvent&&e.attachEvent("addefend.init",z)}(window,document,Math); /* 3a5c75b490572c1e1694db187d06fe83 */

Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Betrüger als Spendensammler

Vor einem betrügerischen Spendensammler warnt die Caritas. Der Mann, der sich Bartsch nenne, sammle angeblich im Auftrag der Caritas Geld zu Gunsten von pflegebedürftigen Patienten, denen keine Leistungen bewilligt würden. KNA

Universität für Kinder

Eine Universität für Kinder soll es von November an in Lichtenberg geben. Der Bezirk plant in Zusammenarbeit mit drei Fachhochschulen rund 15 Vorlesungen für junge Zuhörer. Die Finanzierung ist allerdings erst teilweise geklärt, der Bezirk sucht noch Sponsoren. Auf dem Studienplan stehen Themen wie: Warum sind manche Menschen gewalttätig? Wer erfindet eigentlich die Mode? Der Tagesspiegel hatte unlängst auf seiner Kinderseite Universitätsfächer vorgestellt. dpa

Verdienstkreuz für Chefarzt

Hermann Kahl (85), bis 1982 Ärztlicher Direktor des katholischen SanktHedwig-Krankenhauses, hat „für seine außerordentliche Lebensleistung“ das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Gesundheitssenatorin Knake-Werner (PDS) betonte, Kahl habe seinen Patienten in dem Ostberliner Krankenhaus auch nach dem Mauerbau die Treue gehalten, obwohl er im Westen wohnte. KNA

Tresor bemüht das Gericht

Der Techno-Club „Tresor“ will vor Gericht erzwingen, dass dort bald wieder getanzt und gefeiert werden kann. Geschäftsführerin Regina Baer kündigte am Dienstag an, mit einer einstweiligen Verfügung gegen die Schließung vorzugehen, die nach einer Drogenrazzia der Polizei am Sonntag angeordnet worden war. Die Entscheidung über eine Wiedereröffnung liegt beim Bezirksamt Mitte. Entscheidend wird nach Polizeiangaben die Frage sein, ob sich Mitarbeiter des „Tresors“ aktiv am Drogenhandel beteiligt haben. Nach Worten von „Tresor“-Geschäftsführerin Baer würde der Umsatzverlust von rund 15000 Euro pro Woche den Club binnen kurzer Zeit ruinieren. Die Polizei hatte rund 400 Besucher des Szene-Clubs durchsucht und 16 wegen Drogenbesitzes angezeigt. dpa

Umweltzentren laden ein

Berlins „grüne Lernorte“ laden am kommenden Freitag und Sonntag (5. und 7. September) zu Tagen der offenen Tür ein. Die Einrichtungen zur Umweltbildung präsentieren sich und ihre Arbeit und bieten ein buntes Programm – zum Beispiel das Ökowerk am Teufelssee (Tel.: 3000050), das Freilandlabor Britz (Tel.: 7033020) oder die Naturschutzstation Malchow (Tel.: 92799830). Dort gibt es weitere Infos.cs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben