Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Antisemitische Flugblätter

Spandau. Nahe dem Glienicker See in Kladow sind rund 50 antisemitische Flugblätter sichergestellt worden. Sie waren hinter die Scheibenwischer geparkter Autos geklemmt. Auf den Flugblättern werden Juden beschuldigt, für die Giftanschläge auf Bäume am Ufer des Glienicker Sees verantwortlich zu sein. Ein Polizeibeamter auf dem Weg zum Dienst entdeckte ein solches Flugblatt gegen 4.30 Uhr an seinem Wagen. Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt. fk

Mädchen von Auto angefahren

Tempelhof. Ein siebenjähriges Mädchen ist am Mittwochnachmittag beim Überqueren der Kreuzung Friedrich-Karl-/Friedrich-Franz- Straße von einem Auto erfasst worden. Das Kind erlitt eine Platzwunde und kam ins Krankenhaus. Details zum Unfallhergang nannte die Polizei nicht. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben