Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEI-NACHRICHTEN

Cuvrystraße: Zeugen gesucht

Kreuzberg. Die Kripo sucht einen Lkw-Fahrer, der kurz vor dem Großfeuer in der Cuvrystraße vor dem Haus gesehen wurde. Wie berichtet, war bei dem Brand am Montag ein 50-Jähriger ums Leben gekommen. Der Fahrer des Lastwagens mit offenem Anhänger könnte wichtige Beobachtungen gemacht haben. Das Kennzeichen begann mit den Buchstaben „EI“. Hinweise unter Telefon 4664 327210. Ha

Mieter vor Feuer gerettet

Reinickendorf. Ein 37-Jähriger hat durch sein umsichtiges Verhalten am Dienstagabend bei einem Wohnungsbrand in der Stockumer Straße in Tegel sämtliche Bewohner des Hauses gerettet. Nachdem er alle Parteien informiert hatte, versuchte der Mieter noch, seine beiden Hunde zu retten, doch diese waren schon tot. Der Mann selbst erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Gebrannt hatte es in einer Wohnung im zweiten Stock, dessen Mieter nicht zu Hause war. Ha

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben