Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Kandidat für PDSVorstand

Der PDS-Abgeordnete Klaus Lederer wird als stellvertretender Landesvorsitzender auf dem Parteitag der Sozialisten am 6./7. Dezember kandidieren. Das bestätigte Lederer am Montag dem Tagesspiegel. Der bisherige Parteivize Udo Wolf tritt nicht wieder an. Lederer rückte Anfang 2003 für den Wirtschaftssenator Harald Wolf ins Parlament. Damit kandidieren neben dem 29-jährigen Juristen für den PDS-Landesvorsitz: Stefan Liebich erneut als Landesvorsitzender und Annegret Gabelin als Stellvertreterin. Offen ist, welche Frau für einen weiteren Vizeposten kandidieren wird. sib

Weihnachtsfichte wird entsorgt

Mehr als einen Monat vor dem Fest wird der Weihnachtsbaum vor der Gedächtniskirche zersägt. Die 18 Meter hohe Fichte mit deutlichen Lücken im Geäst hatte für reichlich Spott gesorgt. Schließlich entschied sich die Sauerland-Gemeinde Winterberg, die den Baum zur Verfügung gestellt hatte, einen Ersatzbaum zu spenden, um Imageschäden abzuwenden. Noch in der Dunkelheit soll die Fichte an diesem Dienstag ab 6 Uhr mit Kran und Sägen entsorgt werden, teilte der Berliner Schaustellerverband am Montag mit. Das Astgerippe werde an die Elefanten im Zoologischen Garten verfüttert. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben