Berlin : Kurzmeldungen

-

TERMINE

Diese Woche im Strafgericht

Montag: Prozess um die illegale Haltung von Kampfhunden gegen drei 24- bis 37-Jährige (10.20 Uhr, Saal 862). Prozess gegen einen 28-Jährigen, der zwei Männer schwer verletzt haben soll (9.15 Uhr, Saal 700).

Dienstag: Prozess gegen einen früheren Kassenwart des Berliner SPD-Landesverbandes, der laut Anklage Gelder in Höhe von 135000 Euro veruntreut hat (12.30 Uhr, Saal 371). Prozess gegen einen 41-Jährigen, der ein Mädchen in einen Keller gelockt und missbraucht haben soll (9.30 Uhr, Saal 606).

Mittwoch : Prozess um den Raub von Schmuck und Geld gegen einen 37-Jährigen (9 Uhr, Saal 105)

Donnerstag : Prozess gegen einen 59-Jährigen, der als Partnervermittler drei Frauen betrogen haben soll (11.30 Uhr, Saal 371). Prozess um Totschlag gegen einen 48-Jährigen, der seine alkoholisierte Lebensgefährtin mit einem Kissen erstickt haben soll (9 Uhr, Saal 704).

Freitag: Prozess gegen einen früheren Mitarbeiter des Bezirksamtes Neukölln, der Sozialleistungen in Höhe von knapp 24000 Euro auf eigene Konten überwiesen haben soll (10 Uhr, Saal 862). Prozess gegen eine 25-Jährige, die einen Mann mit K.-o.-Tropfen betäubt und ausgeraubt haben soll (9 Uhr, Saal 220).K.G. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben