Berlin : Kurzmeldungen

-

VERKEHRSNACHRICHTEN

Staus durch Demos

Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen muss heute Nachmittag während eines Buskorsos in der Innenstadt gerechnet werden. Wie berichtet ist der Korso zum Motto „Arbeitsplatzverluste durch Einwegpfand“ auf vier Routen durch die Stadt unterwegs. Ziel ist das Brandenburger Tor. Dort findet zwischen 14 und 16 Uhr die Abschlusskundgebung statt. Die Straße des 17. Juni wird zwischen der Entlastungsstraße und dem Platz des 18. März gesperrt. Dort werden die Busse der erwarteten 5000 Teilnehmer abgestellt.

Fast zeitgleich findet vor der Humboldt-Universität eine Studenten-Demonstration gegen „Sozialabbau, Bildungskahlschlag und Krieg“ statt. weso

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben