Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Kitabescheide kommen später

Die Bescheide über die neuen Kitabeiträge können wohl erst im Januar oder Februar von den Bezirken verschickt werden. Die Berechnungen seien kompliziert, hieß es gestern zur Begründung. Die Eltern sollen deshalb zunächst die alten Beiträge weiterzahlen und dann rückwirkend die Differenz entrichten. Tausende Eltern werden aber auch ein paar Cent zurückbekommen, weil sich der Mindestbeitrag von 48,75 auf 48 Euro verringert. Der Landeselternausschuss empfiehlt den Eltern angesichts der Personalkürzung bei den Erzieherinnen, zehn Prozent des alten Kita-Beitrages einzubehalten und die Differenz zum neuen Beitrag auf ein Sperrkonto zu überweisen. sve

Mehr im Internet unter:

www. leak-berlin.de

Demo für Vorklassen

Eltern und Schüler der Charlottenburger Waldgrundschule haben gestern gegen die Abschaffung der Vorklassen demonstriert. Zusammen mit ihrer Erzieherin übergaben sie Basteleien mit Statements zum Thema „Vorklasse“ an den parlamentarischen Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Das Ende der Vorklassen war am Donnerstag im Schulausschuss im Rahmen des neuen Schulgesetzes mit den Stimmen von SPD und PDS besiegelt worden. CDU und FDP stimmten dagegen. sve

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar