Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Geschlagen und beraubt

Wedding. Drei Räuber haben in der Nacht zu Freitag gegen 21 Uhr in der Föhrer Straße einen 53-Jährigen überfallen. Sie umringten ihn, schlugen ihn zu Boden und traten ihn. Aus Angst vor weiteren Misshandlungen gab der Mann sein Geld heraus. Die Räuber flüchteten mit ihrer Beute in Richtung U-Bahnhof Amrumer Straße. Das Opfer musste sich in ärztliche Behandlung begeben.tabu

Unfall mit Funkwagen

Karlshorst. Gegen 10.45 Uhr ist gestern ein Funkwagen der Polizei, der mit Blaulicht unterwegs war, an der Waldowallee Ecke Rolandseck von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. tabu

Weitere Meldungen im Internet:

www.meinberlin.de/polizeiticker

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben