Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Ansturm aufs Zeughaus

Das noch leere Zeughaus Unter den Linden ist schon jetzt ein Publikumsmagnet: Während der Tage der offenen Tür wurden am Wochenende 18 400 Besucher gezählt. Das renovierte Deutsche Historische Museum kann man vorerst noch bis 18. Januar zwischen 10 und 18 Uhr besichtigen. dpa

Abschied von Schwierzina

Berlin nimmt heute in der katholischen St. Josef Kirche in Weißensee Abschied vom früheren Oberbürgermeister Tino Schwierzina. Bei der um 11 Uhr beginnenden Trauerfeier sollen unter anderem der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) und der Präsident des Abgeordnetenhauses, Walter Momper, sprechen. Schwierzina war am 29. Dezember 2003 im Alter von 76 Jahren gestorben. Der Sozialdemokrat amtierte vom Mai 1990 bis zum Januar 1991 als Oberbürgermeister Ost-Berlins.dpa

Von Berlin zur „boot“

Berlin gehört mit seinem Umland zu den größten und schönsten Wassersportrevieren Europas, rund eine Viertel Million Wassersportler leben in der Stadt. Für sie bietet die Bus-Verkehr-Berlin KG Tagesfahrten zur Wassersportmesse „boot“ nach Düsseldorf am 17.1., 19.1., 21.1., 23.1. und 24.1.. Einsteigen kann man etwa in Neukölln und am Alex. Preis : 43 Euro (Infos: 88683711). kög

Spandauer auf dem Atlantik

„Zweimal Atlantik und zurück“ heißt das Buch des Akademischen Segler-Vereins über die 17 000 Seemeilen der Crew auf der Walross III. Der Törn wurde vom Friedrichstadtpalast und der Arbeitsgemeinschaft Friedrichstraße unterstützt. Das Buch kostet 12,90 Euro plus Versand, Infos unter 3615000 oder (0175) 2947900. kög

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben