Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

FDPBezirkschef tritt zurück

Der langjährige FDP-Politiker und Politikwissenschaftler Jürgen Dittberner hat sein Amt als Bezirksvorsitzender der FDP Charlottenburg-Wilmersdorf, in das er bis 2005 gewählt worden war, niedergelegt. Der 64-Jährige erklärte, die FDP „verjüngen“ zu wollen. Er bleibt Fraktionsvorsitzender in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). CD

Anke Soltkahn ebenfalls

Die Berliner Landesvorsitzende der Partei Rechtsstaatlicher Offensive, Anke Soltkahn, wird von ihrem Amt zurücktreten. Sie gilt als Anhängerin des Parteigründers Ronald Schill. Über einen Parteiaustritt wollte Soltkahn nach der Wahl eines neuen Landesvorstandes am Sonnabend entscheiden. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar