Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Zwei Tote bei Bränden

Bei Wohnungsbränden sind in der Nacht zu Montag zwei ältere Frauen gestorben. In der Mommsenstraße in Charlottenburg kam eine 75 Jahre alte, gehbehinderte Frau ums Leben, das Feuer brach vermutlich am Bett aus. Wenige Stunden später entstand in der Wittelsbacher Straße in Wilmersdorf ein Brand aus. Eine 78jährige Mieterin starb. Die Ursache für das Feuer im Schlafzimmer ist noch ungeklärt. dpa

Hakenkreuze an Gedenkstein

Unbekannte haben in der Wismarer Straße in Lichterfelde einen Gedenkstein für KZ-Opfer mit Hakenkreuzen beschmiert. Eine Funkstreife hatte dies gestern Mittag festgestellt und die Schmierereien entfernt. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben