Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Tödlicher Motorradunfall

Gestern Mittag ist ein 38-jähriger Motorradfahrer auf der Rostocker Straße in Wartenberg tödlich verunglückt. Ein 55-jähriger Autofahrer hatte dem Mann beim Abbiegen die Vorfahrt genommen. sik

Serieneinbrecher gefasst

Der Polizei hat zwei Serieneinbrecher gefasst. Gegen die 19- und 20-jährigen Brüder wurde Haftbefehl erlassen. Ihnen werden 58 Taten zur Last gelegt. Jedoch gingen sie so dilettantisch vor, dass in 50 Fällen der Versuch misslang. dpa

Dealer festgenommen

Die Polizei hat zwei Männer aus Kreuzberg und Neukölln wegen Rauschgifthandels festgenommen. Bei den Männern im Alter von 43 und 51 Jahren wurden rund 100 Gramm Heroin und etwa 70 Gramm Roh-Opium gefunden. Die beiden Männer sind bereits vorbestraft. Der 43-Jährige hatte eine Bewährungsstrafe zu verbüßen. dpa

Betrügerisches Paar

Wegen des Verdachts des Warenkreditbetruges hat die Polizei eine 23-Jährige und einen 24-Jährigen aus Tiergarten festgenommen. Beide hatten sich Waren von Versandhäusern an eine Scheinadresse liefern lassen und die Waren nicht bezahlt. ddp

Postamt überfallen

Ein maskierter Räuber hat am Donnerstag ein Postamt in Lübars überfallen. Er hatte gegen 18 Uhr den Schalterraum Am Vierrutenberg betreten und Geld verlangt. Der Mann konnte mit der Beute flüchten. Tsp

Mehr Polizeinachrichten im Internet

www.meinberlin.de/polizeiticker/

0 Kommentare

Neuester Kommentar