Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Geschlagen und gestochen

Hellersdorf. Auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofes Wuhletal sind vier Russen und vier Albaner aneinander geraten. Sie sollen mit Messern aufeinander losgegangen sein und sich geprügelt haben. Einer kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Zu den Hintergründen konnte die Polizei nichts sagen. tabu

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben