Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Kind als Räuber

Wilmersdorf. Ein schätzungsweise erst zehn Jahre altes Kind überfiel am Montag eine 82-jährige Rentnerin und verletzte sie schwer. An der Grainauer Straße schlich sich der Junge an die Frau und riss ihr die Handtasche aus der Hand. Die Frau stürzte und erlitt Prellungen und Platzwunden. weso

Im Streit niedergeschossen

Wedding. Im Streit ist am Dienstagmorgen ein 41-jähriger Türke niedergeschossen worden. Die Kugel verletzte ihn am Oberschenkel, der Schütze flüchtete. Als die Polizei kam, lehnte der Verletzte in der Barfusstraße an einer Hauswand. Ein Anwohner sagte, er habe gehört, wie sich zwei Männer auf Türkisch gestritten hätten. Dem Opfer ist der Schütze angeblich nicht bekannt.weso

Unfallfahrer gestorben

Charlottenburg. An seinen schweren Verletzungen starb am Montag ein 66-jähriger Mann. Er war am Sonntag auf der Stadtautobahn auf ein Polizeifahrzeug aufgefahren. Die Beamten aus dem Streifenwagen hatten einen Unfall aufgenommen und mit ihrem Fahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht die Unfallstelle gesichert.weso

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben