Berlin : Kurzmeldungen

-

KURZ NOTIERT

Zwei schwere Unfälle

Eine 20-jährige Autofahrerin hat am Freitagabend eine 51-jährige Fußgängerin in der Chausseestraße in Mitte totgefahren. Stunden zuvor wurde eine 83-Jährige in der Karl-Marx-Allee von einem 43-Jährigen angefahren und schwer verletzt. tabu

Bielka gibt Kreisvorsitz ab

Nach 18 Jahren hat Frank Bielka, Chef des Wohnungsunternehmens Degewo, den SPD-Kreisvorsitz in Neukölln niedergelegt. „Um Jüngeren die Chance zu geben, sich in die Verantwortung zu bringen“, wie der Kreisverband mitteilte. Als Nachfolger wurde gestern der SPD-Abgeordnete Fritz Felgentreu (35) zum Kreisvorsitzenden gewählt, ein Alt-Philologe, der in seiner Fraktion für Innen- und Rechtspolitik zuständig ist. Der ehemalige Bau- und Finanz-Staatssekretär Bielka geriet vor einem halben Jahr in die Kritik, als er auf eigenes Betreiben in die öffentliche Wohnungswirtschaft wechselte. za

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben