Berlin : Kurzmeldungen

-

POLIZEINACHRICHTEN

Brandanschlag auf Sozialamt

Prenzlauer Berg. Auf das Sozialamt an der Straßburger Straße ist Dienstag früh ein Brandanschlag verübt worden. Unbekannte warfen einen Molotow-Cocktail durch ein Fenster im Erdgeschoss. Es entstand nur geringer Sachschaden. Eine Streife des Objektschutzes hatte die Flammen kurz nach 3 Uhr entdeckt. weso

Rentnerinnen schwer verletzt

Schöneberg/Buckow. Bei Überfällen wurden am Montag zwei Rentnerinnen erheblich verletzt. Eine 84-Jährige verlor mehrere Zähne und erlitt schwere Gesichtsverletzungen. Als die Frau gegen 20.20 Uhr ihr Wohnhaus in der Elßholzstraße betreten wollte, sprang ein Jugendlicher hinzu, schlug ihr ins Gesicht und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Als die Rentnerin stürzte, flüchtete der Täter ohne Beute. Am Nachmittag hatte in Buckow ein Unbekannter eine 83-Jährige überfallen. Sie stürzte und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu.weso

Mehr Polizeinachrichten unter:

www.meinberlin.de/polizeiticker/

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben