Berlin : Kurzschluss legte 650 Ampeln lahm

Betroffen waren Süd-Berlin und City

-

In Süden Berlins sowie in der CityWest sind am Mittwochnachmittag rund 650 Ampeln ausgefallen. Die Ursache: Ein Kurzschluss in der Schaltanlage im Umspannwerk Gallwitz führte zu einer „Spannungseinsenkung“ im Netz, wie eine Bewag-Sprecherin sagte. Nach und nach wurden die Ampeln wieder angeschaltet. Nach Polizeiangaben kam es zu keinen Verkehrsbeeinträchtigungen durch den Ampelausfall. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben