Berlin : „La Belle“-Anschlag beschäftigt BGH

Revisionsverhandlung am 15. Juni

-

Der Bombenanschlag auf die Berliner Diskothek „La Belle“ wird nun den Bundesgerichtshof (BGH) beschäftigen. Die Revisionsverhandlung vor dem 5. Senat in Leipzig werde am 15. Juni beginnen, sagte ein BGHSprecher am Donnerstag. Die Bundesanwaltschaft will mit ihrem Antrag härtere Strafen für die vier Angeklagten und Verurteilungen wegen Mittäterschaft durchsetzen. Bei dem Anschlag am 5. April 1986 waren drei Menschen getötet und mehr als 200 zum Teil schwer verletzt worden.ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben