Berlin : Länderfusion: Die Zahl der Gegner wächst

NAME

Eine Fusion von Berlin und Brandenburg hätte in der Bevölkerung beider Länder noch eine Mehrheit, doch die Zahl ihrer Gegner wächst. Zu diesem Ergebniss kommt eine repräsentative Studie des sozialwissenschaftlichen Bereichs der Freien Universität. Danach lehnen bereits 46 Prozent der Brandenburger die Fusion ab; vor zwei Jahren waren es noch 35 Prozent. Für ein gemeinsames Land sind 52 Prozent der Brandenburger. In berlin sprechen sich 71 Prozent der Bevölkerung für die Fusion aus (gegenüber 76 Prozent vor zwei Jahren). Die Brandenburger fürchten vor allem die Dominanz Berlins in einem gemeinsamen Land. how

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben