Leserdebatte : Wie kommt Hertha aus der Winterpause?

Kann Hertha BSC seine Siegesserie auch im neuen Jahr fortsetzen und sich bei Schlusslicht Regensburg in die richtige Stimmung für das kommende Berlin-Derby schießen? Machen Sie mit bei unserer Leserdebatte und kommentieren Sie das Spiel live.

von und
Ob es für Adrian Ramos, Ronny und Hany Mukhtar in der Rückrunde genau so glücklich weitergeht?
Ob es für Adrian Ramos, Ronny und Hany Mukhtar in der Rückrunde genau so glücklich weitergeht?Foto: dpa

Das Unternehmen Wiederaufstieg geht in die zweite Phase, Hertha BSC startet heute mit einem Auswärtsspiel bei Jahn Regensburg ins Fußball-Jahr 2013. Die Ausgangsposition ist gut, Hertha überwinterte mit einem beruhigenden 12-Punkte-Polster auf Nichtaufstiegsplatz vier, gewann vor der Winterpause sechs der letzten sieben Spiele. Gegner Regensburg hingegen verbrachte die Weihnachtsferien als Schlusslicht, mit einer Ausbeute von nur 13 Punkten aus 19 Spielen. Startet der Tabellenletzte nun die große Aufholjagd? Oder können die Berliner an ihre Form anknüpfen? Eine Woche vor dem wichtigen Derby gegen den 1. FC Union, der sich mittlerweile auf auf Tuchfühlung an die Aufstiegsplätze herangeschlichen hat, dürfen sich die Berliner beim vermeintlichen krassen Außenseiter keinen Ausrutscher leisten.

Während in der Winterpause gerne mal der personell nachgebessert wird, ist Hertha BSC diesmal nicht auf dem Transfermarkt aktiv geworden, von den Abgängen der Ergänzungsspieler  Daniel Beichler und Elias Kachunga mal abgesehen. Das Vertrauen in den aktuellen Kader ist offenbar groß – und mit Pierre-Michel Lasogga ist ein weiterer Hochkaräter als Alternative für das Sturmzentrum wieder mit an Bord. Auch Maik Franz und Änis Ben-Hatira drängen nach ihren Verletzungen in die erste Elf. Zudem steht mit Lewan Kobiaschwili, der seine Strafe abgesessen hat, ein weiterer potentieller Stammspieler wieder zur Verfügung.

Hertha gegen Frankfurt in Bildern
Beim 2:1-Sieg gegen den FSV Frankfurt war Ronny (v.) mal wieder der gefeierte Mann.Alle Bilder anzeigen
1 von 5Foto: dpa
15.12.2012 15:22Beim 2:1-Sieg gegen den FSV Frankfurt war Ronny (v.) mal wieder der gefeierte Mann.

Was denken Sie, liebe Leserinnen und Leser? Hätte der Klub vielleicht doch noch die ein oder andere Verstärkung gebrauchen können? Oder ist der Kader mit den Rückkehrern bereits stärker als in der Hinrunde? Haben in der Winter-Transferperiode Spieler die Vereine gewechselt, die sie auch gerne bei Hertha gesehen hätten? Und hätte man vielleicht schon nach Perspektiv-Transfers Ausschau halten sollen, quasi als Vorgriff auf den Sommer um auch für die Erste Liga gut aufgestellt zu sein? Ist die jetzige Mannschaft gar bereits gut genug für die Bundesliga? Was meinen Sie?

In der Woche vor dem Spiel wurde bekannt, dass sich Air Berlin als Sponsor zurückzieht. Zudem kündigte Hauptsponsor Deutsche Bahn Bedingungen an das Verhalten der Fans für eine weitere Zusammenarbeit an. Haben diese Geschehnisse Auswirkungen auf die Mannschaft? Oder zeigen sich die Herthaner davon unbeeindruckt? Kann der junge Innenverteidiger John Anthony Brooks seinen Stammplatz verteidigen? Wie wird der Ausfall von Kapitän Niemeyer verkraftet? Und wer wird hinten links verteidigen, Felix Bastians oder Fabian Holland? Auch in der Rückrunde sind wir natürlich mit unseren Livedebatten bei den Spielen von Hertha BSC dabei.  Machen Sie mit, verfolgen Sie das Spiel ab 13.30 Uhr in unserem Live-Ticker, schreiben Sie uns Ihre Meinung rund um Hertha BSC, schildern Sie uns Ihre Eindrücke vom Spielgeschehen in Regensburg und diskutieren Sie live mit anderen Lesern. Nutzen Sie dazu bitte die einfach zu bedienende Kommentarfunktion etwas weiter unten auf dieser Seite.

 

 

 

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

8 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben