Letztes Wahlkampf-Wochenende : Die Kandidaten radeln, touren und putzen

Bustour, Sommerfest und Menschenkette: Am letzten Wochenende vor der Bundestagswahl am 22. September rüsten die Parteien noch einmal auf für den Wahlkampfendspurt.

von

Sechs Stunden lang wird am Samstag die Spitzenkandidatin der Berliner SPD, Eva Högl, im Doppelstockbus durch ihren Wahlkreis in Mitte touren. CDU-Landeschef Frank Henkel macht derweil die Sportvereine der Stadt sauber und beteiligt sich am Aktionstag für ein schönes Berlin.

Die Grünen schwingen sich aufs Rad und laden zum „Mauerstreifzug“. Vom S-Bahnhof Wollankstraße geht es ab 14 Uhr entlang der ehemaligen Grenze zum Potsdamer Platz. Die FDP hat am Samstag im Mauerpark ein Sommerfest organisiert und trommelt am Sonntag mit Landeschef Martin Lindner in der Kulturbrauerei die Wähler zusammen. Mit einer Menschenkette demonstriert die Linke am Samstag für ein „Wahlrecht für alle!“

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben