Berlin : Liefers liebt das Leder

-

Schauspieler Jan Josef Liefers guckt gerne Fußball. Und weiß grundsätzlich alles besser als die Spieler auf dem Platz. Gerne würde er „denen mal ordentlich die Meinung sagen“. Dazu bekommt er bald Gelegenheit: Während der WM verwandelt sich der Capital Club am Gendarmenmarkt in eine „International VIP Lounge“, in der bekannte Fußballer, Trainer und viele Prominente zusammen feiern und die Spiele auf Riesenbildschirmen verfolgen können. Gestern trafen sich schon mal einige Stars zum Probefeiern: Rocksängerin Bonnie Tyler , Sportmoderator Jörg Wontorra und „Mambo No.5“-Sänger Lou Bega . Der freute sich, als bekannt wurde, dass auch die Fußball-Legende Pelé während der WM in der Lounge vorbeischauen will. Bei dieser Nachricht strahlte auch Jan Josef Liefers – obwohl er Pelé natürlich noch lieber direkt im Stadion treffen würde. „Aber ich hab’ bisher keine Karten. Zur Not gehe ich zum letzten Hertha-Spiel vor der WM und bleibe dann einfach auf meinem Platz sitzen.“ In die Lounge kommen übrigens auch Fußball-Interessierte ohne Promistatus. Vorausgesetzt, sie zahlen 2000 Euro für ein Zwei-Personen-Ticket. sle

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben