LIGHT RUN : Läufer im Licht, City West gesperrt

Tausende laufen am heutigen Donnerstagabend durch die Dunkelheit, sind aber trotzdem gut zu sehen: Die Sportler treten an beim „Light Run“ im Rahmen des Lichtspektakels „Festival of Light“ durch die City West. Ku’damm und Tauentzienstraße sind zwischen Olivaer Platz und An der Urania ab 18 Uhr für den Verkehr gesperrt, um 20.30 Uhr gehen die Läufer am Kranzler-Eck über fünf oder zehn Kilometer an den Start. Die Sperrungen werden um 23 Uhr aufgehoben. Details: www.festival-of-lights.de. Betroffen sind auch Buslinien der BVG. (Infotelefon: 19 449). AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar