Berlin : Lindner wird Fraktionschef der Liberalen

-

Einen Tag nach der Wahl zum Abgeordnetenhaus hat die neue FDP-Fraktion ihren Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist der 42 Jahre alte Martin Lindner, er hatte auch die Vorgängerfraktion geführt und war der Spitzenkandidat seiner Partei. Zu Lindners Stellvertreter wählten die 13 Abgeordneten den 31 Jahre alten Rechtsreferendar Christoph Meyer. Er war in der vorhergehenden Legislaturperiode einer der Haushaltspolitiker der Fraktion. Weitere Stellvertreter wurden der neu ins Parlament gewählte Unternehmensberater Henner Schmidt, 42 Jahre alt, sowie Rainer-Michael Lehmann, Gesundheits- und Sozialpolitiker der Vorgängerfraktion. Die FDP-Fraktion ist die erste im neugewählten Abgeordnetenhaus, die bereits ihren Vorstand gewählt hat. Heute will die CDU-Fraktion folgen. wvb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben