Berlin : Lokal wegen verbotenem Glücksspiel geschlossen

cs

Wegen illegalen Glückspiels hat die Polizei am Donnerstag früh gegen 6 Uhr eine Gaststätte in der Spandauer Kurstraße geschlossen und versiegelt. Zuvor hatten Beamte bei einer Durchsuchung 47 Personen überprüft und einen Spieltisch sowie zahlreiche Spielutensilien beschlagnahmt, darunter Spielkarten und Würfel. Der Tisch stand in einem Hinterraum, daneben entdeckten die Beamten eine Geldkassette mit Einwurfschlitz. Der Besitzer des kontrollierten Lokals erklärte, er habe nichts von den Spielaktivitäten gewusst. Nach Angaben der Polizei entdeckten die Beamten dann aber in seiner Hosentasche den Schlüssel zur Geldkassette.

0 Kommentare

Neuester Kommentar